Alexander Jordan
Herzlich willkommen beim CDU Stadtverband Königslutter!

Liebe Mitglieder und Freunde der CDU und Senioren Union Königslutter,

wir befinden uns in einer Zeit, die anders als gewohnt ist. Daher möchten wir mit diesem Schreiben unsere Verbundenheit mit Ihnen zum Ausdruck bringen.

Eine Pandemie bisher unbekannten Ausmaßes hat uns erreicht und bestimmt derzeit unser Leben. Die rasante Ausbreitung des Corona Virus erzeugt nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa Fragen und Verunsicherung. Um die Verbreitung des Virus bestmöglich einzudämmen wurden europaweit, durch behördliche Auflagen in allen Bereichen des öffentlichen Lebens und der Wirtschaft notwendige Maßnahmen umgesetzt, die alle unsere sozialen Kontakte des gewohnten freiheitlichen Lebens bestimmend einschränken. Oberstes Ziel dabei ist der Schutz der Gesundheit aller lebenden Menschen.

Auch uns als CDU-Stadtverband und Senioren Union von Königslutter ist die Gesundheit aller Mitglieder und Freunde ein großes Anliegen. Daher brauchen wir jetzt Zusammenhalt aber auch Distanz im täglichen Leben. Anstelle der gewohnten sozialen Kontakte sollten Sie nur jene direkten Kontakte pflegen, die unbedingt notwendig sind. Ansonsten nutzen Sie lieber Ihr Telefon, Ihr Handy – über WhatsApp ist der Gesprächspartner sogar sichtbar - oder andere technische Geräte. Auch mit einem Brief wie diesem, können Sie Ihrer Verbundenheit Ausdruck verleihen.

Als Folge aus der Krise haben wir als Senioren Union bis einschließlich Mai alle geplanten Veranstaltungen abgesagt. Auch im Kreisverband der CDU finden alle Veranstaltungen bis auf Weiteres nicht statt. Wir beobachten die weitere Entwicklung der Pandemie aufmerksam und werden gemäß den Empfehlungen seitens der Behörden und der Politik über unsere weitere Vorgehensweise entscheiden. Dies tun wir in der Hoffnung: Möge diese „Viruskrise“ schnell vorbeigehen und eine Rückkehr in die gewohnte Freiheit damit möglich sein.

Gern sind wir bereit auf Ihre Fragen zur derzeitigen Situation einzugehen und Sie bei der Versorgung für den täglichen Bedarf zu unterstützen. Ebenfalls stehen wir als Gesprächspartner jederzeit zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen!

Wir freuen uns ein besonderes Hilfsangebot der Jungen Union Helmstedt! Der Vorsitzende Jason Gräbert und seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter haben sich bereit erklärt auch für Angehörige sogenannter „Risikogruppen“ in Königslutter Besorgungen zu übernehmen und besonders vom Coronavirus bedrohten Personen damit den Weg in den Lebensmittelmarkt oder die Apotheke zu ersparen. Die Kontaktaufnahme ist telefonisch und per Email möglich:

jason.graebert@gmail.com
Telefon: 05351 42 40 93

Wir danken der Jungen Union für diese praktische Hilfestellung in einer schweren Zeit!

Passen Sie gut auf sich auf, nehmen Sie Rücksicht aufeinander und helfen Sie sich gegenseitig. Denken Sie nicht nur an „Corona“, sondern erfreuen Sie sich vielmehr an der vorösterlichen und wunderschönen Frühlingszeit!

Wir sind uns sicher, dass wir die aktuelle Krisensituation gemeinsam und mit Besonnenheit meistern werden - bleiben Sie Gesund!

Herzliche Grüße
Ihr CDU-Stadtverband und Ihre Senioren Union aus Königslutter

Alexander Jordan                                                 Gerhard Hagen



Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon