Nach Verkehrsunfall: Hallo an alle!

Heute hat Stefan Thiele das Krankenhaus verlassen.

Heute habe ich das Helios Klinikum in Helmstedt verlassen.
Heute habe ich das Helios Klinikum in Helmstedt verlassen.
Hallo an alle - mir geht es wieder besser!
Nach dem plötzlichen Autounfall am Dienstagabend habe ich heute das Krankenhaus in Helmstedt verlassen. Aber zuhause in Königslutter brauche ich noch zwei Tage zur Erholung. Ab Samstag werde ich wieder aktiv in den Wahlkampf einsteigen. 
Ein großes DANKE möchte ich den hauptamtlichen und ehrenamtlichen Helfern des Rettungsdienstes, der Feuerwehr, der Polizei sowie den Ärzten und Pflegekräften der Helmstedter Helios-Klinik aussprechen. Wenn man, so wie ich am Dienstagabend, in einer unglücklichen Situation auf Hilfe von außen angewiesen ist, weiß man sie noch mehr zu schätzen. Ihr macht einen klasse Job!
Und einen ebenso großen DANK an die Autofahrer und Radfahrer, die auf der B1 angehalten haben, um mir und dem anderen Unfallbeteiligten Erste Hilfe zu leisten! 
Viele Grüße 
Ihr/Euer Stefan Thiele

..

Nach oben